Startseite
    Tagebuch
    BlitzNotiz
    Lyric
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Mein NEON
   Radseiten



http://myblog.de/gerri84

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zeuch - von mir für Euch

Sooooo ..... (^^ is das nich ne tolle Überschrift ?! *stolzbin* )

hab ja laaaange nichts mehr geschrieben - es wird also wohl malwieder Zeit.
Es geht langsam immer mehr auf die Aufnahmeprüfung zu - und es wird wohl ungleich härter, als ich bisher angenommen hatte: zum Sommersemester waren es 80 Bewerber auf 30 Plätze. Zum Wintersemester: 158 auf eben diese 30 Plätze. Als ich das gestern erfahren hab, musste ich erstmal schlucken. Das wird ein ganz schönes Massaker werden, soviel ist sicher. Und die Theorieprüfung ist auch nicht (wie man im Vorhinein annehmen konnte) zwischen dem 19./22.6, sondern schon am 6.6. - obwohl ich mir darum eigentlich keine Sorgen mache, dass ich in der Theorie bestehe ist für mich nämlich ein wenig "Ehrensache" *angeb*. Und für die praktische hilft nur Üben bis zum Umfallen. Ich habe nämlich vor, da mit einem "Auf Wiedersehen (!)" verabschiedet zu werden - und ich finde im Moment sieht es trotz allem garnicht schlecht aus.
Morgen und am Sonntag ist nochmal ein Übungswochenende in der MHS, da wird dann erstmal kritisch die Konkurrenz betrachtet Und dann wird das schon gehen. Im Vergleich früheren Prüfungen mit Quoten von 1/700 ist ~ 1/5 ja auch noch recht human... - zumal ich mein Hauptfach auf Gesang gewechselt habe, da ists nicht ganz so krass wie bei den Pianisten.

Sonst passt's hier im Moment recht gut. Hatte ich schon erwähnt, dass der Sommer auch in Bornheim mittlerweile angekommen ist? Am Freitag wurde mit 114,5 km bei 28,9 km/h im Schnitt zum ersten Mal die 100km-Marke in diesem Jahr überschritten, es ging über Brühl / Frechen / Pulheim / Langel (Rhein) / Hitdorf am Rhein entlang bis Rodenkirchen, dort wieder auf die "richtige" Seite und über Sürth / Wesseling zurück. Sehr zu empfehlen für Leute mit richtig Bock auf Muskelkater :P

Am We. dann erstmal bei Rhein in Flammen gewesen, für einen Tag in der Krankenpflege gearbeitet (Achtung, Insider :P ) und ansonsten nicht viel gemacht bis auf das übliche.

Gestern erstmal mit 2 lieben Menschen telefoniert, von denen ich schon wieder vieeeeel zu lange nichts gehört hatte - das war schön Und dann hab ich doch gleich wieder n schlechtes Gewissen gehabt, weil ich mich bei einigen anderen dringend malwieder melden müsste ... (ihr seid also nicht vergessen, wirklich ...)

Und jetzt geh ich erstmal was essen - wie eigentlich immer, nachdem ich hier was gebloggt hab ... komische Sache, das ...

P.S.: Ich bin übrigens noch immer "Rauchfrei" ... *hihi* :P
12.5.06 19:02


Werbung


AAAAAAAAHHHHHHHHHHH

Kennt ihr das, wenn Menschen mit UNSINNIGSTEN Haarspaltereien andere auf 180 treiben? Ich hatte grade wieder so eine Situation .... so viel Agression auf einmal können wirklich nur 2 Personen in mir auslösen. Leute, die einfach nicht wissen WANN SCHLUSS IST, und die auch nach völlig offensichtlichem Überschreiten sämtlicher Grenzen, jenseits des Schreikrampfs und kurz vor echten Handgreiflichkeiten "AUS PRINZIP" nicht aufhören WOLLEN es endlich gut sein zu lassen . Leute, die zu keiner sachlichen Diskussion fähig sind, und immer alles auf einer "emotionalen" Ebene austragen wollen. Da möchte ich manchmal einfach nurnoch zuschlagen, wirklich... mir bleibt dann nichts anderes übrig, als den Raum zu verlassen, und meine Agressivität an meiner Couch, Wand, im Fitnessraum oder sonstwo auszulassen.

Gibts das bei Euch auch?! Und was macht ihr in solchen Situationen?

Den Rest morgen, an der HfM war's heute sehr erfolgreich, morgen hoffentlich wieder und dann mehr dazu hier ...
13.5.06 21:53





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung