Startseite
    Tagebuch
    BlitzNotiz
    Lyric
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Mein NEON
   Radseiten



http://myblog.de/gerri84

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So Ihr Lieben,

langsam aber sicher wird es ruhig hier - ich schreibe immer weniger, und die Besucherzahlen sind entsprechend bei 1-2 Leuten pro Tag.
Naja - hallo, Du da draussen, wer auch immer du bist, du scheinst jedenfalls recht hartnäckig zu sein

Ja, und jetzt willst du hier was interessantes lesen, nehm ich an? Hm... War mit Freundin und Zelt knapp 2 Wochen am Bodensee - schön war's - nicht zuletzt, weil der liebe Richey knapp 10km weiter in Konstanz studiert, und wir dadurch in die Lage versetzt wurden, die Lebensumstände dieses niedlichen Tierchens einmal in freier Wildbahn kennen zu lernen. Der Bau und dessen Bewohner wurden genau und umfangreich inspiziert, es war sehr aufschlussreich.

Viel sinnvolles geschieht hier im Moment nicht - Ferien halt, ich hab malwieder einen total verqueren Schlafrhythmus, und gammel fröhlich durch den Tag.

Am We. hab ich großzügiger Weise ne LAN veranstaltet, wobei man sich über das fehlende Durchhaltevermögen einiger Leute ein wenig wundern konnte. Grüße an die "echten" Hardcore-Zocker, die zumindest bis morgens um acht mit mir ausgehalten haben... die "Heimschläfer" tauchten dann wieder um neun auf, bis vier wurde noch gespielt, und abends um neun fiel ich dann nach 35 Stunden ohne Schlaf völlig fertig ins Bett - Naja, muss auch ab und an mal sein.

So ... an die Mediziner unter euch (ab und an werden hier wohl noch welche gesehen) dann noch die herzlichsten Beileidsbekundigungen zum Physikum... ihr packt das!
Und ja - ich bin verdammt froh, dass ich mir das alles nicht mehr angetan hab
29.8.06 01:50


Werbung


Effiziente Werbung!

Der PC verkauft sich bestimmt gut

19.7.06 00:21


Tuesday Times ....

Hey

Ich frage mich grade, ob das hier überhaupt noch jemand liest ... jedenfalls sprechen meine Besucherzahlen im Moment eine andere Sprache ... Ach, wir leben ja in so'ner schnelllebigen Zeit! *heul* ...(schnelllebig mit "lll" sieht mal bescheuert aus ...)

Tja, was soll ich sagen - mir geht's gut. Sehr gut. Die Aufnahmeprüfungen sind rum und bestanden. Hab mich heute in Köln eingeschrieben. Die Klausuren an der Uni sind auch vorbei. Bestanden wohl eher nicht Naja, man wird sehen ... Und nächste Woche geht's in den Urlaub. Ab Dienstag bin ich erstmal "weg" - nebenbei: unser neues Zelt kann mal so einiges, um nicht zu sagen es rockt mal dezent edel 2 Leute in nem 6-Mann Zelt mit 2 Schlafkabinen, großem Vorzelt, 2 Eingängen, 100% Baumwolle - da kann der Regen ruhig kommen. (Wir hoffen natürlich, dass er trotzdem nich kommt...) Übrigens geht's jetzt wohl nicht in die Bretagne, sondern an den Bodensee. Französisch ging nämlich auch schonmal besser, Sprit is teuer, und wir müssen schliesslich mal dem Richey seine Bude in Konstanz inspizieren (der bisher noch nichts davon weiss *hust* - naja, melden uns vorher schon nochmal an )

Ja, und sonst ... ich komm irgendwie nicht zum Radfahr'n ... keine Ahnung wieso, vielleicht sollte ich einfach früher ins Bett gehen, und die Vormittage dann aufm Rad anstatt in der Kiste verbringen? Hm ... ist aber auch uncool, schliesslich hab ich grad sturmfrei, und das muss ich irgendwie ausnutzen.

Suche noch nachm vernünftigen Job. Irgendwie muss ich mal wieder zu Geld kommen. Schliesslich möcht ich über kurz oder lang gerne nach Köln ziehen, und da sind Wohnungen mal grade nicht so billig. Naja, find schon was schönes ....

Meldet Euch mal beim Studiverzeichnis an! (www.studiverzeichnis.de) - da gibts ne Menge netter Leute, unter anderem MICH

Bis neulich dann - Gerri

P.S: Der Rest bleibt unkommentiert ....
18.7.06 23:22


PPA - Flower Tales


Erzählungen über Blumen gibt es schon einige - "erzählende" Blumen dagegen sind wohl eher die Ausnahme.

Nicht so in Peter-Paul Althaus' "Flower Tales" ("Blumengeschichten").

Obwohl: nicht alles, was so aussieht, wie eine Blume, muss auch gleich eine sein - seht selbst!
__________________________________________________

Ich wurde von einem Zitronenfalter
Für eine Blume gehalten
Dabei bin ich nur
Ein kleiner Büstenhalter
Der auf der Wäscheleine
Im Winde schaukelt
13.6.06 00:40


"Kunst" ;)

So....

Im Moment gibts hier nicht viel neues. Klausur liegt hinter mir, praktische Prüfungen kommen nächste Woche - man wird sehen


Erstmal "was für's Auge": Sowas entsteht in laaaangweiligen Germanistik-Seminaren, wenn man nichts besseres zu tun hat. (Danke Nils/Neth für eure lustigen Einfälle )

13.6.06 00:17


AAAAAAAAHHHHHHHHHHH

Kennt ihr das, wenn Menschen mit UNSINNIGSTEN Haarspaltereien andere auf 180 treiben? Ich hatte grade wieder so eine Situation .... so viel Agression auf einmal können wirklich nur 2 Personen in mir auslösen. Leute, die einfach nicht wissen WANN SCHLUSS IST, und die auch nach völlig offensichtlichem Überschreiten sämtlicher Grenzen, jenseits des Schreikrampfs und kurz vor echten Handgreiflichkeiten "AUS PRINZIP" nicht aufhören WOLLEN es endlich gut sein zu lassen . Leute, die zu keiner sachlichen Diskussion fähig sind, und immer alles auf einer "emotionalen" Ebene austragen wollen. Da möchte ich manchmal einfach nurnoch zuschlagen, wirklich... mir bleibt dann nichts anderes übrig, als den Raum zu verlassen, und meine Agressivität an meiner Couch, Wand, im Fitnessraum oder sonstwo auszulassen.

Gibts das bei Euch auch?! Und was macht ihr in solchen Situationen?

Den Rest morgen, an der HfM war's heute sehr erfolgreich, morgen hoffentlich wieder und dann mehr dazu hier ...
13.5.06 21:53


Zeuch - von mir für Euch

Sooooo ..... (^^ is das nich ne tolle Überschrift ?! *stolzbin* )

hab ja laaaange nichts mehr geschrieben - es wird also wohl malwieder Zeit.
Es geht langsam immer mehr auf die Aufnahmeprüfung zu - und es wird wohl ungleich härter, als ich bisher angenommen hatte: zum Sommersemester waren es 80 Bewerber auf 30 Plätze. Zum Wintersemester: 158 auf eben diese 30 Plätze. Als ich das gestern erfahren hab, musste ich erstmal schlucken. Das wird ein ganz schönes Massaker werden, soviel ist sicher. Und die Theorieprüfung ist auch nicht (wie man im Vorhinein annehmen konnte) zwischen dem 19./22.6, sondern schon am 6.6. - obwohl ich mir darum eigentlich keine Sorgen mache, dass ich in der Theorie bestehe ist für mich nämlich ein wenig "Ehrensache" *angeb*. Und für die praktische hilft nur Üben bis zum Umfallen. Ich habe nämlich vor, da mit einem "Auf Wiedersehen (!)" verabschiedet zu werden - und ich finde im Moment sieht es trotz allem garnicht schlecht aus.
Morgen und am Sonntag ist nochmal ein Übungswochenende in der MHS, da wird dann erstmal kritisch die Konkurrenz betrachtet Und dann wird das schon gehen. Im Vergleich früheren Prüfungen mit Quoten von 1/700 ist ~ 1/5 ja auch noch recht human... - zumal ich mein Hauptfach auf Gesang gewechselt habe, da ists nicht ganz so krass wie bei den Pianisten.

Sonst passt's hier im Moment recht gut. Hatte ich schon erwähnt, dass der Sommer auch in Bornheim mittlerweile angekommen ist? Am Freitag wurde mit 114,5 km bei 28,9 km/h im Schnitt zum ersten Mal die 100km-Marke in diesem Jahr überschritten, es ging über Brühl / Frechen / Pulheim / Langel (Rhein) / Hitdorf am Rhein entlang bis Rodenkirchen, dort wieder auf die "richtige" Seite und über Sürth / Wesseling zurück. Sehr zu empfehlen für Leute mit richtig Bock auf Muskelkater :P

Am We. dann erstmal bei Rhein in Flammen gewesen, für einen Tag in der Krankenpflege gearbeitet (Achtung, Insider :P ) und ansonsten nicht viel gemacht bis auf das übliche.

Gestern erstmal mit 2 lieben Menschen telefoniert, von denen ich schon wieder vieeeeel zu lange nichts gehört hatte - das war schön Und dann hab ich doch gleich wieder n schlechtes Gewissen gehabt, weil ich mich bei einigen anderen dringend malwieder melden müsste ... (ihr seid also nicht vergessen, wirklich ...)

Und jetzt geh ich erstmal was essen - wie eigentlich immer, nachdem ich hier was gebloggt hab ... komische Sache, das ...

P.S.: Ich bin übrigens noch immer "Rauchfrei" ... *hihi* :P
12.5.06 19:02


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung